Bericht: US-Agenten feierten Sex-Partys mit Drogengeld

March 27, 2015 1:13 PM

28 0

Bericht: US-Agenten feierten Sex-Partys mit Drogengeld

Wenn Agenten der US-Antidrogenbehörde (DEA) Sex-Partys mit von Drogenkartellen finanzierten Prostituierten feiern ist irgendetwas nicht ganz richtig. Laut einem Bericht des Justizministeriums Washington ist in der kolumbianischen Niederlassung der DEA genau das allerdings passiert. Und zwar jahrelang.

Die Partys sollen in einem Zeitraum von mehreren Jahren stattgefunden haben. Die Agenten hätten vermutlich gewusst, dass die Prostituierten mit Drogenkartellgeldern bezahlt wurden, heißt es in dem Bericht.

Read more

To category page

Loading...